Gaudifußball: Burschen gegen Ehemalige


Am 27. Juli 2013 bei gefühlten 40 Grad fand wieder das alljährliche Kräftemessen der Burschen gegen die Ehemaligen in der Pottenstetten Waldarena statt.

Die Ehemaligen hatten diesmal die bessere Übersicht und entschieden das Spiel mit 3:2 für sich.

In der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen und es wollte 25 Minuten kein Tor fallen. Erst in der 23. Minute erlöste Andeee Steinbauer die Burschen. Aber bereits 2 Minuten später glich Robert Graf aus. So ging es mit 1:1 in die Kabine.

Nach Wiederanpfiff waren sich die Burschen zu sicher und dachten die "Alten" brechen ein. Dann war es wieder Robert Graf der zum 2:1 einnetzte und diese Theorie widerlegte. Die Burschen kamen mit einem Solo von Simon Schießl zwar nochmal zum Ausgleich aber 3 Minuten vor Schluß machte dann der Neuzugang "Kugelblitz" Andreas Hofrichter mit seinem Tor zum 3:2 für die Ehemaligen alles klar.

Der Stimmung tat das aber keinen Abbruch und es wurde das gewonnene Fassl Bier sofort wieder unter die Leute gebracht und gefeiert bis spät in die Nacht. Essen vom Grill gabs natürlich auch :-) .

Bilder dazu findet ihr hier.